Das waren die Aktionen im Jahr 2008: (zurück zu den aktuellen Aktionen)

Die Aktionen sind in umgekehrter chronologischer Reihenfolge gelistet. Blättere einfach nach unten an den Anfang des Jahres!

07.12.2008
Urwald
An diesem Sonntag war Christkindlmarkt. Um 15 Uhr spielten wir auf der Christkindlmarktbühne in Traunstein das
Puppentheater "Die Baumprinzessin".
Mit dabei waren Prinzessin Salome, Prinz Salim, Graf Molo, große Tiere und die Kraft des Regenbogens...

Hier sind ein paar Bilder von der Aufführung
Die ganze Geschichte: Bilder mit Kurztext vom ersten Auftritt 2004
28.11.2008
und
29.11.2008

Gentechnik

 

In den EDEKA-Märkten Kaltschmid in Prien und Marquartstein informierten wir Verbraucher über Milch ohne Gentechnik. Wir waren am Freitag in Prien und am Samstag in Prien und Marquartstein.
Der Zuspruch der Verbraucher zur Gentechnik-freien Milch war riesig.
Hunderte Verbraucher machten spontan mit und erstellten einen Protestbrief an die großen Molkereien. Die Briefe enthalten jeweils einen Cent. Damit setzten die Verbraucher ein Zeichen, dass sie bereit sind, für gentechnikfreie Milch mehr zu bezahlen. Denn für nur einen Cent mehr kann jede Molkerei den Liter Milch garantiert Gentechnikfrei produzieren lassen.

Bilder der Aktionen in Prien und Marquartstein
 
25.10.2008

Gentechnik

 

Passend zur Jahreszeit haben wir gemeinsam mit vielen großen und kleinen Kindern knapp 50 Kürbisse ausgehöhlt und mit grimmigen Fratzen verziert. Unter dem Motto"Nur Hohlköpfe sind für Gentechnik"
setzten wir ein Zeichen gegen die Agrogentehnik.
Impressionen von der Aktion...
Aktuelle Infos zu Landliebe und Co.
04.10.2008
Urwald
Multivisionsshow "Planet der Wälder" von und mit Markus Mauthe
um 16 Uhr im Grabenstätter Hof in Grabenstätt - Eintritt frei!
Genieße atemberaubende Eindrücke der letzten intakten Urwälder der Erde. Lass' dich von Markus Mauthe auf einer fantastische Reise zwischen Urwaldriesen begleiten! Der Eintritt ist frei!
Mehr Infos zur Show
Das Traunsteiner Tagblatt schreibt...
22.08.2008
bis
24.08.2008
 
Chiemsee Reggae Summer Festival. Wir sind mit Infos, Spaß und Spiel wieder mit dabei. Trotz Schlammschlacht waren die Stimmung und auch das Interesse für die Greenpeace-Arbeit groß!
Danke an alle Interessenten und an alle Mitmacher!
Hier sind einige Bilder vom Festival 2008
Hier geht's zur offiziellen Seite des Veranstalters
28.06.2008
Urwald
Brasilienfest in Grabenstätt. Ab 14 Uhr gabs wir vor Ort viele Infos zum Thema Urwald, wir sammelten knapp 200 Karten an den brasilianischen Präsidenten mit der Aufforderung, den Amazonaswald dauerhaft unter staatlichen Schutz zu stellen.


Offizielle Seite des Brasilienfestes

21.06.2008

Gentechnik

 

In den EDEKA-Märkten Kaltschmid in Prien und Grassau informieren wir über die gefährliche Agro-Gentechnik und worauf Verbraucher beim Einkaufen achten sollten.
Von ca. 10:00 - 12:00 Uhr sind wir in den Märkten und stehen für Fragen gern zur Verfügung.
31.05.2008
Meere
Bundesweiter Aktionstag zum Meeresschutz.
Wir informieren in Chieming am Strand und sammeln Unterschriften
Infos zum Thema
Selbst aktiv werden - Unterschreiben Sie für Schutzgebiete hier
Bilder der Aktion
22.05.2008
Urwald
Greenpeace eröffnet die Gartensaison. Wir informieren Passanten über urwaldgerechte Gartenmöbel, bzw. über das FSC-Zeichen, welches nachhaltiges Wirtschaften garantiert.
Infos zu FSC
Augen auf beim Möbelkauf - Impressionen
26.04.2008
Atomkraft
Jahrestag der bisher schlimmsten Katastrophe durch ein Atomkraftwerk. Das Land ist immer noch unbewohnbar verstrahlt. Tausende starben; Tausende leiden noch heute unter den Folgen.
22 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl werden die Folgen der Atomkraft immer noch verharmlost.
Das ist ein Skandal. Daher informierten von 09:30 Uhr bis ca. 11:30 Uhr am Maxplatz in Traunstein

Bilder der Aktion am Maxplatz
Mach' deinen eigenen Atomausstieg!
Infos zu Greenpeace Energie e.G.

08.04.2008
Urwald
Multivisionsshow "Planet der Wälder - Expeditionen in die grünen Paradiese der Erde".  Markus Mauthe zeigt atemberaubende Urwald-Bilder in Prien im kleinen Kursaal. Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr, Eintritt frei!
Pressestimmen:
Das Trostberger Tagblatt schreibt...
(pdf-Datei, 1,42 MB)
Das Traunsteiner Tagblatt schreibt...
(pdf-Datei 289kb)

Eindrücke und weitere Infos:
Eindrücke von der Show in Prien
Mehr Infos zur Show von Markus Mauthe
04.04.2008
und
05.05.2008
2 x Infostand:
Ankündigung "Planet der Wälder" mit einem umfassenden Info-Stand zum Thema in Prien. Viele Passanten hatten uns besucht, befragt und wollen die Show besuchen.
11.03.2008 Tag der offenen Tür bei Greenpeace Chiemgau in der Hofgasse 1 in 83278 Traunstein. Start: 18:30 Uhr!
Einige Interessierte besuchten und und lernten Greenpeace-Aktivisten und Aktionen kennen. Es gab viel zu entdecken! Warst du bei den Besuchern?
Komm' doch einfach am nächsten Dienstag abends um 18:00 Uhr nochmals zu uns. Dienstags sind unsere regelmäßigen Treffen. Wir freuen uns auf Dich!
Das sind die Mitmacher
Impressionen vom Tag der offenen Tür
06.03.2008

Gentechnik

 

Gentechnikfreier Landkreis Traunstein. Ab 20 Uhr beim Gasthof Zenz in Sondermoning. Wir sind mit vielen Infos zum Thema Gentechnik dabei und unterstützen einen gentechnikfreien Landkreis Traunstein.
Veranstalter ist www.zivilcourage.ro
Detailinfis gibt's leider erst später.
01.03.2008
Urwald/Wald
Der Holzhandel in und um Traunstein bietet Produkte wie Parkett und Gartenmöbel aus Tropenholz an, die zu großen Teilen aus Urwaldzerstörung stammen.
Presseerklärung (64 kb, pdf)
Holzratgeber mit Bildern (567 kb, pdf)
Bericht über die bundesweite Aktion
 

Was kannst du tun?
a) Heimisches Holz kaufen und/oder auf das  FSC-Siegel achten.

b) Recherchiere selbst in den Märkten und stelle Greenpeace die Infos zur Verfügung. Der Druck auf den Holzhandel muss massiv werden, um die letzten Urwälder zu retten!

22.01.2008 bis 31.01.2008
Klima
(Die nachfolgend aufgeführte Ausstellung ist keine Greenpeace-Veranstaltung, aber trotzdem interessant!)

Die Stadt Traunstein präsentiert im Ausstellungsraum
"Alte Wache" im Rathaus die Ausstellung
"Lebensmittel: Regional = gute Wahl - auch für's Klima" des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz.  

Der Bereich Ernährung verursacht in Deutschland etwa 20 % der Treibhausgase, die ein Hauptgrund für den Klimawandel sind und steht damit auf Platz 2 nach dem Bereich Wohnen. Die Ausstellung informiert über den Zusammenhang von Essen und Klimaschutz durch Informationsplakate zu Themen wie z.B. "Was hat das Essen mit dem Klimaschutz zu tun? Regional oder überregional erzeugte Lebensmittel? Saisonal oder nicht saisonal erzeugte Lebensmittel?"
Hintergrundinfos zur Ausstellung (pdf-Datei; 165kb)
aus www.soel.de

18.01.2008

Gentechnik

 

Info-Aktion über Gentechnik
im Biotop Naturkostladen, Schulstr. 10, 83209 Prien
Mehr Infos zur Gentechnik
Wir wurden eingeladen und stehen für Fragen rund um die sogenannte grüne Gentechnik gern zur Verfügung.
10.01.2008

Gentechnik

Wir waren bei der Info-Veranstaltung über Agrogentechnik bei Percy Schmeiser in Stephanskirchen dabei und verteilten auf Anfrage Interessierter über 300 Gentechnik-Einkaufsratgeber. 500 Besucher lauschten den Ausführungen über die negativen und bedrohlichen Ausmaße der Agrogentechnik!
Mehr Infos zum Einkaufsratgeber
Mehr Infos zur Veranstaltung (pdf-Datei, 122kb)