Traunstein (Chiemgauhalle) 20.10.2006:                                                 (zu den Aktionen)
Minister Horst Seehofer besucht hunderte von Milchbauern. Wir nutzen die Gelegenheit und übergeben ihm Forderungen und Argumente für eine bessere und gentechnikfreie Landwirtschaft.

Mit uns fordern die Bauern eine gentechnikfreie Landwirtschaft in Bayern!

Gentechnikfreiheit ist vernünftig und machbar

In Zukunft Milch ohne Gentechnik!

Was kostet Gentechnik?

Dr. Christoph Then - Gentechnik-Spezialist von Greenpeace Deutschland vor der Chiemgauhalle Traunstein

Auch auf der Brücke (Zufahrt zur Chiemgauhalle) wird demonstriert

Bernadette gegen Gentechnik

Genmais auf der Brücke

Inge gegen Gentechnik

Barbara gegen Gentechnik

Uschi gegen Gentechnik

Grusel! Genmais (von Monsanto) - igitt!

Infotisch von Attac und Greenpeace Chiemgau

Tolle Gespräche

Die Bauern sind auf unserer Seite

Hier kommt Minister Horst Seehofer mit Gefolge

Wir kommen nur langsam an ihn heran

Günther nähert sich dem Minister, um ihn zu informieren und unsere Forderungen zu übergeben

Jetzt kommt er langsam ins Gespräch

Ein intensiver Dialog bahnt sich an.

Mit gespielter Lässigkeit übertüncht Herr Seehofer die angespannte Lage

Er weiß, dass beinahe alle anwesenden Bauern massiv gegen Gentechnik sind

Oberbürgermeister Stahl (Traunstein) notiert fleißig mit

Attac-Laster

Wir bleiben für eine gentechnikfreie Landwirtschaft am Ball!