Traunstein (Maxplatz), 3. März 2006:
Gemeinsam mit Greenpeace-Gruppen in Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und Belgien demonstrieren
wir gegen Gentechnik im Tierfutter, u.a. bei den Landliebe-Zulieferern. Impressionen...   
 (zu den Aktionen)

Gegen Gentechnik im Tierfutter bei Landliebe (= Fa. Campina)

(Bitte lesen!)

Viele Menschen sind besorgt um ihre Nahrung

Es geht darum, Gentechnik im Tierfutter zu verhindern

Deshalb sprechen wir viele Menschen an.

Die meisten sind bereit, spontan Infos mitzunehmen

Viele unterschreiben gegen Gentechnik im Tierfutter

TÜV Bayern (?)

Sehr viele unterschreiben spontan und füllen eine Campina-Protestpostkarte aus

Innerhalb von 2,5 Stunden sammeln wir über 200 Unterschriften und verteilen ca. 300 Protestkarten an Campina

Genmanipulierter Gamsbart (= Bay. Trachtenutensil aus den Rückenhaaren der Gemse)

Und hin und wieder gab's auch kräftigen Gegenwind

Gegen Gentechnik im Essen und Tierfutter und für ökologisch produzierte gesunde Nahrung bleiben wir für dich weiter am Ball!

Lecker aufgemacht - aber minderwertig mit Hilfe von Genfutter produziert - die reinste Verbrauchertäuschung!